Das Urgestein | abc.etüden 12.13/2021

Heute gibt es wieder eine kleine Etüde. Es hat mir wieder viel Spaß gemacht, sie zu schreiben. Wie bisher immer, geht es wieder um den kleinen Max und seine Neugier. Diesmal ist sein Opfer die gute Tante Hedwig.

Mehr Infos zu den abc.etüden findest du in der offiziellen Schreibeinladung von Christiane.

abc.etüden 12/13 2021
Copyright: Christiane

Das Urgestein

„Du kannst dir gar nicht vorstellen, wie furchtbar dieser Kerl war, Linda!“ Tante Hedwig nahm einen Schluck Kaffee. „Lauter Dackelfalten. Und ich meine nicht nur im Gesicht.“

„Was sind Dackelfalten, Tante Hedwig?“ Max knabberte die leckeren Erdnussplätzchen, die seine Mutter mit viel Hingabe gebacken hatte.

„Na, Falten eben. Wie bei einem Dackel.“ Tante Hedwig zuckte mit den Schultern und führte wieder ihre Tasse zu den Lippen.

„Dann war dein Date ein alter Mann?“

Die Tante ließ die Tasse sinken. „Na ja, genaugenommen war er kaum älter als ich. Hat er zumindest behauptet.“ Sie widmete sich dem Stück Obstkuchen auf ihrem Teller. Ebenfalls von ihrer Schwägerin gebacken.

„Wie alt bist du denn?“

Es schepperte, als Tante Hedwig vor Schreck ihre Kuchengabel auf den Teller fallenließ. „Aber, aber, Max! Das fragt man eine Frau doch nicht.“

„Warum nicht?“

„Na, weil … weil … man das eben nicht tut!“

„Dann musst du schon sehr alt sein“, stellte Max nüchtern fest.

„Max! Bitte!“, schaltete sich seine Mutter ein, doch sie verkniff sich ein Schmunzeln.

Tante Hedwig hingegen machte ein Gesicht, als hätte sie in eine Zitrone gebissen. Dann wandte sie sich an ihre Schwägerin: „Sehr fruchtig, dein Kuchen! Wirklich gut!“

Aus ihrer Reaktion schloss Max, dass Tante Hedwig wohl ein Urgestein sein musste. Er sah aber davon ab, das laut auszusprechen.


Hier kommst du zu all meinen abc.etüden.

Achtung!

Beim Kommentieren dieses Beitrags werden Daten (z. B. Name, E-Mail, Website, IP-Adresse) erhoben und gespeichert. Mit dem Absenden deines Kommentars erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

11 Kommentare

  1. Max ist ein kluger Junge 😁😁😁
    Eine Situation, in die man sich ohne Probleme hineinversetzen kann, Verlegenheiten auf allen Seiten inklusive 😉
    Herzlichen Dank für das Lachen am Morgen!
    Sonntagmorgenkaffeegrüße 😁☁️☕🥐👍

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s